Kinderyoga

Yoga für Gross und Klein. Ganz spielerisch sind die gängigen Yogaübungen auch für Kinder geeignet. Nichts zu müssen oder perfekt zu können ist hier die Devise.... einfach nur ausprobieren und Spass haben. Höre dabei - ob Gross oder Klein - immer gut auf deinen Körper, er ist dein wichtigster Ratgeber. Gehe ganz achtsam in die Stellungen und spüre, wie dein Körper darauf reagiert. Im Yoga geht es nicht darum, Grenzen zu überschreiten oder eine Leistung zu vollbringen, sondern viel mehr um die Freude an der Bewegung und um das Kennenlernen deines Körpers. 

 

Zum Einwärmen oder einstimmen gibt es ganz tolle Kindertanzlieder:
Verlinkung YouTube zu Lichterkinder

 

Wichtige Tipps:

- die Übungen sollen dir nie schmerzen bereiten, ansonsten mach sie bitte nicht

- mache jederzeit Pause, wenn es dir nach einer Pause ist

- hab Spass an den Übungen

Hier findest du ein paar der Übungen, die in den Geschichten vorkommen

Shavasana / Entspannung


Hocke / Frosch

Standwaage / Vogel

Berg

Baum


Schmetterling

Brüllender Löwe

Embryo / kleiner Zwerg

Boot / Nussschale

Held


 

Papillon Yoga

Nicole Diana Kaufmann
info(at)papillon-yoga.ch